Unplanmäßige Auszeit

Liebe Leser,

einige haben sich schon Sorgen gemacht, dieser Blog wäre gestorben. (Danke für die entsprechenden Nachrichten, die sich im Posteingang angesammelt haben.) Ich kann euch beruhigen:  Dem ist nicht so. Ich war nur außer Gefecht gesetzt: Ich hatte einen nicht selbstverschuldeten Autounfall. Da kommt man nichts ahnend an eine Kreuzung ohne Ampelanlage, schaut nach rechts (Rechts vor Links Regel!), rechts alles frei, also los. Großer Fehler! Von links kommt Opa für mich nicht erkennbar mit seinem Q5 angerauscht und fährt mir ungebremst direkt in die Seite!

Trotz Seitenairbags hatte ich 2 gebrochene Rippen und eine gebrochene Speiche. Mein Wagen ist ein versicherungstechnischer Totalschaden. Aber scheiss auf den Wagen, meine Gesundheit ist wichtiger. Polizei und Rettungswagen waren zum Glück schnell vor Ort.

Und jetzt ein ganz wichtiger Tipp für alle Autofahrer: Schafft euch bloß eine Verkehrsrechtschutzversicherung an! Obwohl für die Polizei alles klar war und auch der Unfallbericht entsprechen ausgefüllt wurde, behauptet der Unfallgegner später, ich hätte meine Vorfahrt erzwungen! Scheiße bauen und dann nicht dafür einstehen, wer kennt das nicht in unserer heutigen Gesellschaft?

Aber nicht nur der Unfallgegner wollte seine Schuld nicht einstehen, die Gegnerversicherung wollte erst auch nicht zahlen und dann als Kompromiss nur einen Teil meiner Kosten übernehmen!

Ich hab alles sofort meinem Anwalt gegeben, der sich freut, für ein paar Standardbriefe sich bei der Rechtschutzversicherung sein Honorar zu verdienen. Mein Anwalt hat alle Versuche von Unfallgegner und Versicherung zurückgewiesen und mit Klage vor Gericht gedroht. Erst ist der Q5-Opa eingeknickt und darauf hin auch dessen Versicherung.

Also, selbst wenn man, wie ich, die Anzahl der Versicherungen auf das absolut Notwendige begrenzt, als Autofahrer ist eine Verkehrsrechtschutzversicherung Pflicht! Kostet nicht viel und sichert euch im Falle eines Falles tausende von Euros!

Ab sofort wird’s wieder regelmäßig Einträge zum Thema mgtow geben, vieles hat sich angesammelt, das es wert ist, kommentiert zu werden.

Alles Gute!

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Unplanmäßige Auszeit

  1. Pingback: Dietland – Adipöse Feminazis killen Männer | mgtow klartext

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s